COVID - 19
Schutz geht auch anders

Über uns: Das sind wir ...

Unser Unternehmen beliefert den öffentlichen Bereich (Kliniken, Behörden etc.).

Wir freuen uns aber auch umweltbewusst arbeitende Industrieunternehmen zu unseren Kunden zählen zu dürfen.

Hierfür wird unser (OEKO-TEX®) zertifizierter Medizinischer Mundschutz Typ II oder Typ II R (CE -Kennzeichnung) eingesetzt.

Wir möchten hier auf die Qualität und Herkunft des Produktes aufmerksam machen. Der komplette Mundschutz wird in Europa hergestellt. Auch die Herstellung der Vliesmaterialien erfolgt in Europa. Momentan produzieren wir monatlich ca. 15 Millionen Masken an verschiedenen europäischen Produktionsstätten.

Es gibt sehr viele Vorteile gegenüber Importmasken:

  • Qualität - schadstofffrei (OEKO-TEX® Standard 100) zertifiziert                 
  • Qualitätskontrolle (Maschinenwartungen, innerbetriebl. Prüfungen)
  • alle Waren europ. Herstellung und Produktion
  • Verpackung Karton - Kein Plastik
  • keine Umweltverschmutzung (Klimawandel)
  • kurze Lieferzeit

 Unser Denken:

Importe aus Asien und die Umweltverschmutzung in Kauf nehmen? Oder umweltfreundliche in Europa hergestellte Produkte in Erwägung ziehen..?

Alleine wegen den Arbeitsbedingungen in China und Qualität der Masken, sowie die Umweltverschmutzung (Klima) beim Transport sind unsere Argumente eine Überlegung wert. Nicht immer nur reden - auch handeln.

Wenn man etwas für den Klimawandel machen möchte, dann sollte man nicht noch chinesische Ware kaufen und deren Wirtschaft unterstützen.

Es reicht, dass man kostenlos den Virus aus China hat.

 

Mit unserem Denken möchten wir Kunden gewinnen, welche ebenfalls auf diese Werte Priorität legen und

"Made in China" oder "Made in Europe" ist und wird immer ein Unterschied sein. Für SIE und DIE Umwelt!!


Durch Anklicken "Unsere Ziele" werden Sie dann bestens informiert und Sie sind sicherlich mit unserem Denken konform.